logo

News

Start-up und Traditionsunternehmen spannen zusammen (BKW.ch – 24.10.2017)

Das Traditionsunternehmen Stuberholz, seit über 100 Jahren Holzdienstleister, und das Start-up Designergy, welches gerade in der Start-up Szene durchstartet, spannen zusammen, um eine innovative Solaranlage zu bauen. Beim näheren Betrachten merkt man aber schnell, dass sie mehr gemeinsam haben, als man annehmen würde. Beide sind fest davon überzeugt, dass eine akribische Planung und gute Vorarbeit mehr sind, als nur

Wenn Hausdächer Strom produzieren (Designergy – Swissinfo.ch, September 2017)

Statt Photovoltaik-Anlagen zusätzlich auf Dächern zu montieren, können Dächer selbst aus integrierten Photovoltaik-Modulen gebaut werden: Diese innovative Lösung wird von einigen Schweizer Startups angeboten, darunter die Bündner Firma Designenergy. Das Unternehmen gewann den bedeutenden Energiepreis Watt d’Or, das Gütesiegel für Energieeffizienz. Lesen Sie den ganzen Artikel.

Strom produzierende Gebäudeteile (Gebäude und Städte, 13.6.17)

Bauwerke mit Komponenten, die Strom produzieren und gleichzeitig eine konstruktive Funktion erfüllen, dies ist keine Science Fiction. Gebäudeintegrierte Photovoltaik wird mit diversen Lösungen am Markt erprobt. Ein innovatives Beispiel sind die Dachelemente der Firma Designergy aus San Vittore im Bündner Misox. Ganze Artikel lesen: PDF

Unsere Unser Photovoltaik-Module in Haustech Magazine

Unser Photovoltaik-Module in einem Artikel in Haustech – Magazin für Bauherren, Hobel eine Installateure: Link (PDF)

Designergy @ Energie Sparen und Selbst Produzieren

Designergy  wird Partner vom Event “ENERGIE SPAREN UND SELBST PRODUZIEREN”, das am 30. Juni 2017 in der Firma Struberholz in Schüpfheim (BE) stattfinden wird. Struberholz, die Partner B2B für die Zone Bern ist, hat kürzlich die Module TCR der Designergy, für die Erneuerung des 2017 der eigenen Schreinerei, in Auftrag gegeben. Die Dauer der Arbeiten ist bis Herbst vorgesehen.

Swiss Pavilion Research & Technology 2017, Hannover Messe

Designergy @ Swiss Pavilion Research & Technology 2017, Hannover Messe

Stromproduzierende Gebäudeteile

Heute ist es gängige Praxis, bestehende Dachflächen mit Photovoltaik-Modulen zur Erzeugung von Solarstrom auszurüsten. Vieles spricht dafür, noch einen Schritt weiter zu gehen und Gebäude aus Komponenten zu bauen, die Strom produzieren und gleichzeitig eine konstruktive Funktion erfüllen. Diese ‘gebäudeintegrierte Photovoltaik’ wird vermehrt mit diversen Lösungen am Markt erprobt. Ein innovatives Beispiel

Das “Watt d’Or”-dach

Im Januar 2016 durfte er einen “Watt d’Or”, die nationale Auszeichnung für Bestleistungen im Energiebereich in Empfang nehmen, im Juni erhielt Daniel Lepori (l.) an der Delegiertenversammlung des Bündner Gewerbeverbandes im Fussballstadion in Schluein den BGV-Innovationspreis, und nun ist das preisgekrönte Produkt, dessen Entwicklung auch von der Innovationsstiftung unterstützt wurde, voll in der Ma

Designergy Akademie – Gasser Baumaterialen

Am 9. März fand bei der Firma Gasser Baumaterialien in Chur (GR) eine Ausgabe der Designergy Akademie statt. Während des Seminars wurde das TCR-System für Dächer mit integrierter Photovoltaik vorgestellt. Herr Lepori, Gründer und CEO von Designergy, illustrierte das Produktkonzept, die Produktpalette und zeigte verschiedene abgeschlossene Projekte. Anschliessend haben die Techniker von Designergy eine praktische De

Praktisches Beispiel – Solar Power Garage in Rovio (TI)

Marco Piffaretti ist der Gründer von Protoscar, ein Beratungsunternehmen im E-Mobilitätsektor tätig. Eines der interessantesten Projekte, die er entwickelt hat ist www.sun2wheel.com, fokussiert auf der Integration von Bau und Mobilität. Was ist das? Der Bauteil besteht aus eine Photovoltaikanlage, ein Speichersystem, eine zentrale Steuerung. Die Mobilität ist durch ein Elektrofahrzeug dargestellt. Die beiden Teile s